Bundespreis 2013

Datum
Kategorie

für Carbon Touch Karosserie-Messsystem

Beim CARBON Touch Messsystem handelt es sich um ein universell einsetzbares elektronisches Messsystem für beschädigte Fahrzeuge. Das Gerät ist ortsungebunden und unabhängig von Richtbank oder Hebebühne. Im täglichen Gebrauch erleichtert es dem Anwender den direkten Diagnoseeinsatz am Fahrzeug und der Kunde erhält sofort eine Information in Form eines Ausdruckes (Messdatenblatt) bezüglich einer entsprechenden Entscheidung einer einzuleitenden Reparaturmaßnahme.

Das Mess-System ist handlich, klein und kann auch Bauteile im eingebauten Zustand messen. Messergebnisse ohne ein lästiges Demontieren von Verkleidungen und Baugruppen ist möglich. Mit 1800 Referenzpunkten erreicht das Gerät eine sehr hohe Genauigkeit. Ein weiterer Vorteil ist die Anwendbarkeit bei  PKW, LKW und Motorrad.

Der Anwender wird über einen Bildschirm computergesteuert geführt und kann somit nach Vorgabe und auch frei im Raum Referenzpunkte messen. Der Vergleich mit den erfassten Istdaten und Solldaten erfolgt über eine Datenbank mit abgelegten Messinformationen.

Wir von der CARBON GmbH sind sehr stolz, dass wir es auch in 2013 geschafft haben, mit dem Touch-System wieder einen der begehrten Staatspreise zu ergattern.

Die CARBON GmbH unterstützte außerdem auf dem Stand „Berufe rund ums Auto“ das bayrische KFZ-Gewerbe auf der IHM in München vom 06. – 12. März.

Schreiben Sie uns

Cookie Consent mit Real Cookie Banner