Eröffnen Sie sich neue Umsatzpotenziale!

Über die Hälfte der 48 Millionen in Deutschland zugelassenen Kraftfahrzeuge hat Beulen und Dellen, die Sie problemlos und profitabel mit der Lackschadenfreien Ausbeultechnik beseitigen können. Mit der Dellenbeseitigung als zusätzlichen Service erhöhen Sie die Kundenbindung und holen sich neue Kunden in Ihren Betrieb.

ausbeulen
ohne
lackieren

Lackschadenfreie Ausbeultechnik
von Carbon

Die lackschadenfreie Ausbeultechnik, das Ausbeulen ohne Lackieren (AOL), hat sich längst als anerkannte Reparaturmethode durchgesetzt. Bei Karosseriefachbetrieben, Lackierern und in KFZ-Werkstätten wird diese Technik zur wirtschaftlichen und schnellen Beseitigung von Parkremplern, Hagelschäden, Steinschlägen, in der Lackvorbereitung etc. erfolgreich eingesetzt.

Mit maßgeschneiderten Hebel-Sets, AOL-Schulungen und ausgewähltem Zubehör und der Klebetechnik bieten wir Einsteigern wie Ausbeul-Profis ein absolutes Komplettangebot.

Vergleichen Sie selbst

vorher nachher

Vorteile und Technik

AOL-Schulungen

Steigen Sie jetzt mit einer AOL-Grundlagenschulung erfolgreich in den Wachstumsmarkt „Ausbeulen ohne Lackieren“ ein. Den Schulungsablauf mit Theorie- und Praxisteil, Kosten und aktuelle Termine finden Sie hier:

Was bringt Ihnen AOL?

Erhöhen Sie jetzt den Auslastungsgrad Ihres Werkstattpersonals durch die gezielte, AKTIVE Vermarktung Ihrer Dienstleistung.

Gerade in der heutigen, schwierigen Situation ist das Ausbeulen ohne Lackieren ein optimales Instrument um die Kundenbindung und Neukundenakquise nachhaltig zu verbessern.

Zudem ist AOL ein probates Mittel, um Besitzer von Segment II und III KFZ in die Werkstatt zu holen und die Kundenbindung zu erhöhen.

Made in Germany!

CARBON Ausbeulhebel sind natürlich „Made in Germany‟ und werden exklusiv beim Werkzeugspezialisten Carl Walter für uns gefertigt. Neben Ausbeulwerkzeug für jeden Einsatzzweck und durchdachtem Zubehör bietet CARBON bundesweit regelmäßig praxisorientierte Trainings und Seminare an.

» Ausbeulen ohne Lackieren. Steigen Sie jetzt ein.

Selbstverständlich entwickeln wir unsere Produkte für die Lackschadenfreie Ausbeultechnik in Zusammenarbeit mit professionellen “Drückern” kontinuierlich weiter.

Grenzen der Technik

Eines steht fest. Für professionelles “Dellendrücken” braucht
es auch nach einer Schulung einiges an Übung und Erfahrung.
Die Grenzen des Machbaren sind aber fließend.

Unsere Trainer haben schon “Eier” gedrückt, die jedem Karosserie-Instandsetzer den Schweiß ins Gesicht treiben. Wenn der Lack beschädigt ist, eignet sich das Drücken immer noch ideal für die Lackvorbereitung.

Werkzeug-Sets

Basis-Set

Artikel-Nr. CBS-001

mit Multifunktionslampe

Artikel-Nr. CBS-002

mit LED-Lampe

Das Einsteiger-Set enthält 25 Ausbeulhebel plus Basis-Zubehörset.

Das AOL-Basis-Set mit Multifunktionslampe ist von VW im Volkswagen Clever Repair Programm unter VAS 6334 freigegeben. (Bestell-Nr. ASE 435 111 00 000) 

Profi-Set

Artikel-Nr. CPS-005

mit Multifunktionslampe

Artikel-Nr. CPS-006

mit LED-Lampe

Dieses Set für den ambitionierten Anwender enthält 40 Ausbeulhebel, Basis-Zubehörset inkl. Drehhocker.

Das AOL-Profi-Set mit Multifunktionslampe ist von VW im Volkswagen Clever Repair Programm unter der VAS 6333 freigegeben. (Bestell-Nr. ASE 435 109 00 000)

XL-Profi-Set

Artikel-Nr. CXL-006

mit Multifunktionslampe

Artikel-Nr. CXL-007

mit LED-Lampe

Für den Ausbeul-Profi lässt das Basis-Zubehörset mit 61 Ausbeulhebeln plus CZ-130 Drehhocker keine Wünsche offen.

Das AOL-XL-Profi-Set mit Multifunktionslampe ist von VW im Volkswagen Clever Repair Programm unter der VAS 6332 freigegeben. (Bestell-Nr. ASE 435 108 00 000)