Bei den Karosserie- und Schadenstagen in Würzburg erhielten zwanzig Jungmeister und Gesellen je einen Werkzeugwagen.